Fußreflexzonentherapie

 

Die Fußreflexzonentherapie ist eine spezielle Massagetechnik durch die vermehrte Durchblutung der Füße und ihrer Reflexzonen erzielt wird. Auf reflektorischem Weg führt dies zu einer Verbesserung und Harmonisierung aller Organ- und Gewebefunktionen.

 

Die Reflexzonentherapie geht davon aus, dass von den Reflexzonen bestimmte Nervenimpulse zum Gehirn  in das jeweilige Areal geleitet werden, das der Reflexzone zugeordnet ist. Von dort aus wird die Wirkung über das vegetative Nervensystem an die entsprechenden Organe und Körperteile weitergeleitet.

 

 

 

<<< zurück